Naturerlebnisorte Siegen-Wittgenstein

Der Kreis Siegen-Wittgenstein ist die waldreichste Region Deutschlands und hat ein vielfältiges und spannendes Angebot an Naturerlebnisorten zu bieten. Naturerlebnisorte gewinnen sowohl auf dem Freizeitsektor als auch auf dem Bildungs- und Weiterbildungssektor zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Menschen genießen in ihrer Freizeit und im Urlaub die Natur als Ruhepol und Ausgleich zum stressigen Berufsalltag. Dies gilt für alle Altersgruppen, für Alleinstehende sowie für Familien mit Kindern. Im Bildungs- und Weiterbildungsbereich bieten sich Naturerlebnisorte als Alternative und sinnvolle Ergänzung zum Unterricht an.

Das Webportal “Naturerlebnisorte Siegen-Wittgenstein” möchte Naturinteressierten, Familien und Lehrkräften auf übersichtliche Weise und thematisch gegliedert wichtige und aktuelle Informationen zu verschiedenen Naturerlebnisorten in Siegen-Wittgenstein darbieten. Es soll ein Portal für alle sein. Wir wünschen uns, dass dieses Webportal dazu beiträgt, vielen Naturinteressierten, Familien und Lehrkräften die interessanten Landschaften und Naturräume von Siegen-Wittgenstein als ein reichhaltiges Angebot für die Freizeitgestaltung und im Bildungsbereich näher zu bringen.

Grundlage für die Erstellung dieses Webportals ist die Staatsexamensarbeit von Herrn Teja Radenbach zum Thema „Eine Zusammenstellung außerschulischer Lernorte für Haupt-, Realschulen und Gymnasien in Siegen-Wittgenstein“. Diese entstand nach der Idee von Herrn Dipl. Biol. Peter Fasel, ehemaliger Leiter der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein, und unter Anleitung von Prof. Dr. Klaudia Witte, Abteilung Biologie, Fakultät IV der Universität Siegen. Die Staatsexamensarbeit von Herrn Teja Radenbach wurde im Dezember 2011 mit dem pädagogischen Umweltpreis der Stadt Siegen ausgezeichnet.

Hier geht’s zum Webportal:

Naturerlebnisorte Siegen-Wittgenstein
Menü